Anrei

bei wohnfitz in Walldürn

Anrei Echtholzmöbel – Qualität aus Österreich

Im österreichischen Pabneukirchen hat sich die Möbelmanufaktur Anrei bereits seit 1894 auf die Herstellung hochwertiger und zeitloser Massivholzmöbel spezialisiert. Hier verbinden sich traditionelles Tischlerhandwerk und die Liebe zur Natur zu langlebigen Echtholzmöbeln für alle Bereiche des Lebens und des Zuhauses.

Anrei Echtholzmöbel – Qualität aus Österreich

Im österreichischen Pabneukirchen hat sich die Möbelmanufaktur Anrei bereits seit 1894 auf die Herstellung hochwertiger und zeitloser Massivholzmöbel spezialisiert. Hier verbinden sich traditionelles Tischlerhandwerk und die Liebe zur Natur zu langlebigen Echtholzmöbeln für alle Bereiche des Lebens und des Zuhauses.

Anrei Massivholzmöbel - aus Liebe zur Natur

Eine umweltfreundliche und nachhaltige Produktion ist eines der wesentlichen Merkmale der Manufaktur und tief verwurzelt in der Unternehmensphilosophie. Den für die Möbelproduktion verwendeten Hölzern wie beispielsweise Esche, Eiche, Nuss, Buche oder Ahorn wird durch eine nachhaltige Rodung und ganzheitliche Verwendung tiefen Respekt gezollt. Das fängt bereits bei der sorgfältigen Auswahl der einzelnen Stämme an und geht mit dem Fällen zu ganz bestimmten Zeitpunkten weiter. Auch bei der anschließenden Verarbeitung legt das erfolgreiche Unternehmen großen Wert auf die konsequente Einhaltung altbewährter Tischlernormen, die mit der Gründung durch Tischlermeister Anton Reisinger Ende des 19. Jahrhunderts Einzug in die Firmenphilosophie hielten und bis heute bestehen.
Ebenfalls wird bei der Veredelung des Werkstoffes Holz großen Wert auf eine gute Ökobilanz durch die traditionelle Manufaktur gelegt. So sind die verwendeten Lacke allesamt wasserlöslich, die Öle auf pflanzlicher Basis frei von jeglichen Giftstoffen. Die Entscheidung dafür brachte Anrei als erstem europäischem Hersteller überhaupt die Auszeichnung mit dem Öko Audit ein. Mit dem Kauf eines Anrei Möbels können Sie daher sicher sein, Ihre Räume frei von jeglichen Gift- und Schadstoffen zu halten – das trägt auch zu einem gesunden Raumklima bei.

Anrei Massivholzmöbel - aus Liebe zur Natur

Eine umweltfreundliche und nachhaltige Produktion ist eines der wesentlichen Merkmale der Manufaktur und tief verwurzelt in der Unternehmensphilosophie. Den für die Möbelproduktion verwendeten Hölzern wie beispielsweise Esche, Eiche, Nuss, Buche oder Ahorn wird durch eine nachhaltige Rodung und ganzheitliche Verwendung tiefen Respekt gezollt. Das fängt bereits bei der sorgfältigen Auswahl der einzelnen Stämme an und geht mit dem Fällen zu ganz bestimmten Zeitpunkten weiter. Auch bei der anschließenden Verarbeitung legt das erfolgreiche Unternehmen großen Wert auf die konsequente Einhaltung altbewährter Tischlernormen, die mit der Gründung durch Tischlermeister Anton Reisinger Ende des 19. Jahrhunderts Einzug in die Firmenphilosophie hielten und bis heute bestehen.
Ebenfalls wird bei der Veredelung des Werkstoffes Holz großen Wert auf eine gute Ökobilanz durch die traditionelle Manufaktur gelegt. So sind die verwendeten Lacke allesamt wasserlöslich, die Öle auf pflanzlicher Basis frei von jeglichen Giftstoffen. Die Entscheidung dafür brachte Anrei als erstem europäischem Hersteller überhaupt die Auszeichnung mit dem Öko Audit ein. Mit dem Kauf eines Anrei Möbels können Sie daher sicher sein, Ihre Räume frei von jeglichen Gift- und Schadstoffen zu halten – das trägt auch zu einem gesunden Raumklima bei.

Zeitloses Design, präzises Handwerk

Die Echtholzmöbel mit dem Gütesiegel „Made in Austria“ überzeugen durch ein klassisches Design, eine präzise Verarbeitung durch Tischlermeister sowie moderne Holzbearbeitungsmaschinen und eine hohe Funktionalität. Bei den Anrei Möbeln treffen Verbindungen auf Zehntelmillimeter genau aufeinander, während filigrane Fräsungen an den Fronten die Ausstrahlung der hochwertigen Wohn- und Schlafmöbel prägen.Viele der Anrei Massivholzmöbel – zum Beispiel zahlreiche Modelle für den Essbereich – bringen darüber hinaus eine hohe Flexibilität mit. So lassen sich beispielsweise Eckbände oder Esstische beliebig und mit wenigen Handgriffen binnen Sekunden erweitern – und bieten so Platz für die ganze Familie oder zusätzliche Gäste.
Das Design besticht dabei durch eine gerade Linienführung, eine harmonische Farbgebung und unaufgeregte Formen. Anrei Möbel sind damit keinen kurzlebigen Trends unterworfen, sondern beständige Klassiker, die unter anderem mit dem „Red Dot Design Award“ und dem „Interior Innovation Award“ ausgezeichnet wurden.

Zeitloses Design, präzises Handwerk

Die Echtholzmöbel mit dem Gütesiegel „Made in Austria“ überzeugen durch ein klassisches Design, eine präzise Verarbeitung durch Tischlermeister sowie moderne Holzbearbeitungsmaschinen und eine hohe Funktionalität. Bei den Anrei Möbeln treffen Verbindungen auf Zehntelmillimeter genau aufeinander, während filigrane Fräsungen an den Fronten die Ausstrahlung der hochwertigen Wohn- und Schlafmöbel prägen.Viele der Anrei Massivholzmöbel – zum Beispiel zahlreiche Modelle für den Essbereich – bringen darüber hinaus eine hohe Flexibilität mit. So lassen sich beispielsweise Eckbände oder Esstische beliebig und mit wenigen Handgriffen binnen Sekunden erweitern – und bieten so Platz für die ganze Familie oder zusätzliche Gäste.
Das Design besticht dabei durch eine gerade Linienführung, eine harmonische Farbgebung und unaufgeregte Formen. Anrei Möbel sind damit keinen kurzlebigen Trends unterworfen, sondern beständige Klassiker, die unter anderem mit dem „Red Dot Design Award“ und dem „Interior Innovation Award“ ausgezeichnet wurden.

Sie interessieren sich für Anrei?

Wie können wir Ihnen helfen?

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.