Küchenarbeitsplatten

bei wohnfitz in Walldürn

Die Arbeitsplatte gilt als zentrales Gestaltungselement der Küche und stellt naturgemäß die Basis für alle anfallenden Arbeiten dar. Bei wohnfitz in Walldürn haben Sie die Qual der Wahl hinsichtlich Ihrer neuen Küchenarbeitsplatte. Ob klassisch aus Schichtstoff bzw. Laminat, edle Natursteinarbeitsplatte oder überdurchschnittlich robustes Exemplar aus Keramik: In unserer Ausstellung erhalten Sie zahlreiche Inspirationen dafür, wie Sie Ihre neue Arbeitsplatte und/oder Rückwand perfekt in Szene setzen können.

Wir verraten Ihnen schon jetzt, wie sich die einzelnen Materialien voneinander unterscheiden und welche Vorteile diese haben.

Die Arbeitsplatte gilt als zentrales Gestaltungselement der Küche und stellt naturgemäß die Basis für alle anfallenden Arbeiten dar. Bei wohnfitz in Walldürn haben Sie die Qual der Wahl hinsichtlich Ihrer neuen Küchenarbeitsplatte. Ob klassisch aus Schichtstoff bzw. Laminat, edle Natursteinarbeitsplatte oder überdurchschnittlich robustes Exemplar aus Keramik: In unserer Ausstellung erhalten Sie zahlreiche Inspirationen dafür, wie Sie Ihre neue Arbeitsplatte und/oder Rückwand perfekt in Szene setzen können.

Wir verraten Ihnen schon jetzt, wie sich die einzelnen Materialien voneinander unterscheiden und welche Vorteile diese haben.

Arbeitsplatten für Ihre Küche – entdecken Sie die Varianten

Sie mögen es kostengünstig und pflegeleicht oder lieber außergewöhnlich und edel? Wozu auch immer Sie tendieren: Die individuellen Küchenarbeitsplatten von wohnfitz werden jedem Anspruch und Budget optimal gerecht. Dabei können Sie sich wie gewohnt immer auf unsere Beratung verlassen. Unsere wohnfitz Küchenexperten präsentieren Ihnen die zahlreichen Möglichkeiten, informieren Sie über wichtige Eigenschaften der jeweiligen Materialien und geben wertvolle Tipps für die perfekte Reinigung und Pflege. Haben Sie sich für ein Modell entschieden, kümmern wir uns um den Rest – von der Bestellung über die Lieferung bis hin zu Zuschnitt und fachgerechter Montage.

Arbeitsplatten für Ihre Küche – entdecken Sie die Varianten

Sie mögen es kostengünstig und pflegeleicht oder lieber außergewöhnlich und edel? Wozu auch immer Sie tendieren: Die individuellen Küchenarbeitsplatten von wohnfitz werden jedem Anspruch und Budget optimal gerecht. Dabei können Sie sich wie gewohnt immer auf unsere Beratung verlassen. Unsere wohnfitz Küchenexperten präsentieren Ihnen die zahlreichen Möglichkeiten, informieren Sie über wichtige Eigenschaften der jeweiligen Materialien und geben wertvolle Tipps für die perfekte Reinigung und Pflege. Haben Sie sich für ein Modell entschieden, kümmern wir uns um den Rest – von der Bestellung über die Lieferung bis hin zu Zuschnitt und fachgerechter Montage.

Arbeitsplatten aus Schichtstoff

Der bekannteste Klassiker sind Küchenarbeitsplatten aus Schichtstoff bzw. Laminat. Sie gehören zum Standard eines jeden Küchenherstellers und sind in zahlreichen Ausführungen bzw. mit unterschiedlichsten Dekoren erhältlich. Ob Holz-Optik, bunter Druck, auffälliges Muster oder in eleganten Komplementär-Farben zu Ihren Küchenfronten – nahezu jeder Küchenlieferant bietet zig dutzend Auswahlmöglichkeiten und liefert Ihren Favoriten direkt mit Ihrer neuen Küche mit. Der große Vorteil der Standard-Arbeitsplatten: Sie sind extrem pflegeleicht und lichtbeständig.

Arbeitsplatten aus Schichtstoff

Der bekannteste Klassiker sind Küchenarbeitsplatten aus Schichtstoff bzw. Laminat. Sie gehören zum Standard eines jeden Küchenherstellers und sind in zahlreichen Ausführungen bzw. mit unterschiedlichsten Dekoren erhältlich. Ob Holz-Optik, bunter Druck, auffälliges Muster oder in eleganten Komplementär-Farben zu Ihren Küchenfronten – nahezu jeder Küchenlieferant bietet zig dutzend Auswahlmöglichkeiten und liefert Ihren Favoriten direkt mit Ihrer neuen Küche mit. Der große Vorteil der Standard-Arbeitsplatten: Sie sind extrem pflegeleicht und lichtbeständig.

Küchenarbeitsplatten aus Naturstein & Keramik

Küchenarbeitsplatten, Rückwände und Seitenwangen aus Keramik oder Naturstein – ob klassisch poliert oder im modernen „Leather Look“ – sind ein klares Bekenntnis zur Ästhetik und Einzigartigkeit der Natur. Sie werten nicht nur Ihre Küche enorm auf, sondern begeistern auch durch ihre natürlichen Eigenschaften. Naturstein- und Keramikarbeitsplatten sind pflegeleicht, in einem hohen Maße schnitt- sowie kratzfest.

Durch ihren natürlichen Ursprung ist zudem jede Natursteinplatte mit ihrer individuellen Maserung und Struktur ein echtes Unikat, das es so kein zweites Mal gibt.

Küchenarbeitsplatten aus Naturstein & Keramik

Küchenarbeitsplatten, Rückwände und Seitenwangen aus Keramik oder Naturstein – ob klassisch poliert oder im modernen „Leather Look“ – sind ein klares Bekenntnis zur Ästhetik und Einzigartigkeit der Natur. Sie werten nicht nur Ihre Küche enorm auf, sondern begeistern auch durch ihre natürlichen Eigenschaften. Naturstein- und Keramikarbeitsplatten sind pflegeleicht, in einem hohen Maße schnitt- sowie kratzfest.

Durch ihren natürlichen Ursprung ist zudem jede Natursteinplatte mit ihrer individuellen Maserung und Struktur ein echtes Unikat, das es so kein zweites Mal gibt.

Küchenarbeitsplatten aus Massivholz

Die perfekte Lösung für alle, die die Wärme und Gemütlichkeit des natürlichen Werkstoffes Holz nicht nur schätzen, sondern lieben. Massivholz-Arbeitsplatten verkörpern pure Gemütlichkeit und wirken besonders gut in großen Wohnküchen und Räumen, die im (modernen) Landhausstil gestaltet sind. Einziger Nachteil: der Pflegeaufwand ist höher als bei MDF- oder Steinplatten, da das Holz permanent „arbeitet“. Wie Sie Ihre Arbeitsplatte bzw. Ihre komplette Massivholz-Küche bestmöglich reinigen, pflegen, wachsen und ölen erklären Ihnen unsere Küchenprofis gern während Ihres Besuchs in unserer Ausstellung in Walldürn.

Küchenarbeitsplatten aus Massivholz

Die perfekte Lösung für alle, die die Wärme und Gemütlichkeit des natürlichen Werkstoffes Holz nicht nur schätzen, sondern lieben. Massivholz-Arbeitsplatten verkörpern pure Gemütlichkeit und wirken besonders gut in großen Wohnküchen und Räumen, die im (modernen) Landhausstil gestaltet sind. Einziger Nachteil: der Pflegeaufwand ist höher als bei MDF- oder Steinplatten, da das Holz permanent „arbeitet“. Wie Sie Ihre Arbeitsplatte bzw. Ihre komplette Massivholz-Küche bestmöglich reinigen, pflegen, wachsen und ölen erklären Ihnen unsere Küchenprofis gern während Ihres Besuchs in unserer Ausstellung in Walldürn.

Trendmaterial Glas – Die elegante Lösung für besondere Arbeitsplatten

Für viele ist Glas das Trendmaterial im Möbel- und Innenausbau. In der Küche ist eine Arbeitsplatte mit Glas ein besonderer Blickfang, denn das Auge wird von farbigem Glas magisch angezogen.

Wichtig ist, dass Glas-Arbeitsplatten nicht aus „herkömmlichem“ Glas hergestellt werden. Was für Gläser und Fensterscheiben geeignet ist, ist nämlich noch lange nicht das Richtige für eine Glasarbeitsplatte. Denn normales Floatglas bzw. Flachglas kann der täglichen Beanspruchung in der Küche nicht in ausreichendem Maße standhalten. Erst nach einem speziellen Härteverfahren wird das Material „arbeitsplattentauglich“. Für den Einsatz in der Küche wird sogenanntes „Einscheibensicherheitsglas“ (ESG) verwendet. Im Gegensatz zu herkömmlichem gehärtetem Glas ist es äußerst stoß-, schlag- und hitzefest. Dank der porenfreien Oberfläche können keine Flüssigkeiten in das Glas eindringen und machen damit auch die Reinigung sehr einfach: Etwas Wasser und Spülmittel oder Glasreiniger reichen vollkommen aus.

Trendmaterial Glas – Die elegante Lösung für besondere Arbeitsplatten

Für viele ist Glas das Trendmaterial im Möbel- und Innenausbau. In der Küche ist eine Arbeitsplatte mit Glas ein besonderer Blickfang, denn das Auge wird von farbigem Glas magisch angezogen.

Wichtig ist, dass Glas-Arbeitsplatten nicht aus „herkömmlichem“ Glas hergestellt werden. Was für Gläser und Fensterscheiben geeignet ist, ist nämlich noch lange nicht das Richtige für eine Glasarbeitsplatte. Denn normales Floatglas bzw. Flachglas kann der täglichen Beanspruchung in der Küche nicht in ausreichendem Maße standhalten. Erst nach einem speziellen Härteverfahren wird das Material „arbeitsplattentauglich“. Für den Einsatz in der Küche wird sogenanntes „Einscheibensicherheitsglas“ (ESG) verwendet. Im Gegensatz zu herkömmlichem gehärtetem Glas ist es äußerst stoß-, schlag- und hitzefest. Dank der porenfreien Oberfläche können keine Flüssigkeiten in das Glas eindringen und machen damit auch die Reinigung sehr einfach: Etwas Wasser und Spülmittel oder Glasreiniger reichen vollkommen aus.

Oberflächengestaltung mit Silestone

Silestone hat einen Quarzanteil von mehr als 90%, was dem Material außergewöhnliche Härte und Widerstandskraft verleiht. Es ist die erste und einzige Arbeitsplatte aus Quarz mit bakteriostatischem Hygieneschutz. Aufgrund dieser besonderen Eigenschaften ist es das perfekte Material für vielfältige Anwendungen in der Küche.

Die Marke Silestone steht für ein völlig neuartiges Oberflächenkonzept.

Sie interessieren sich für Silestone Quartz? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Oberflächengestaltung mit Silestone

Silestone hat einen Quarzanteil von mehr als 90%, was dem Material außergewöhnliche Härte und Widerstandskraft verleiht. Es ist die erste und einzige Arbeitsplatte aus Quarz mit bakteriostatischem Hygieneschutz. Aufgrund dieser besonderen Eigenschaften ist es das perfekte Material für vielfältige Anwendungen in der Küche.

Die Marke Silestone steht für ein völlig neuartiges Oberflächenkonzept.

Sie interessieren sich für Silestone Quartz? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Sie interessieren sich für Küchenarbeitsplatten?

Besuchen Sie uns in Walldürn oder vereinbaren Sie noch heute einen Termin.

Wie können wir Ihnen helfen?

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.