Vorsorgen mit wohnfitz

Ein Fitz für alle Fälle!

Liebe Kunden und Freunde des Hauses wohnfitz,

besorgt aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona-Virus und gemäß dem Erlass auf Regierungsebene, möchten wir Sie darüber informieren, dass wir den Verkauf in unserem Möbelhaus auf unbestimmte Zeit schließen müssen. Unsere Onlineshops erreichen Sie in gewohnter weise unter www.wohnfitz.shop

Selbstverständlich sind wir aber nach wie vor per E – Mail info@wohnfitz.de oder telefonisch unter 06282 / 92620 von Montag bis Freitag 9.30 – 17.00 Uhr erreichbar. Sehr gerne beantworten wir Ihre Fragen, beraten Sie, nehmen Kundendienstaufträge und Bestellungen entgegen.

Ebenso finden unsere Auslieferungen und Montageservice wie gewohnt und angekündigt bis auf Weiteres statt, da es sich um Handwerker – Tätigkeiten handelt, die nicht vom aktuellen Erlass betroffen sind. Bitte gestatten Sie in Ihrem und auch unser aller Interesse unseren Mitarbeitern beim Betreten und Verlassen Ihres Hauses das Händewaschen. Unsere Monteure sind über die hygienischen Vorgaben bestens informiert.

Seien Sie versichert: Gerade in diesen Zeiten steht das Team von wohnfitz umso mehr für Verlässlichkeit und Vertrauen. Wir werden alles tun was wir können, um Ihnen Ihr Zuhause so angenehm wie möglich zu gestalten. Gemeinsam schaffen wir den Weg durch die Krise – und umso schöner wird dann unser persönliches Wiedersehen.

In diesem Sinne: Bleiben Sie gesund!

 

Wolfram Fitz und alle Kollegen des Unternehmens wohnfitz in Walldürn, Stand 18.03.2020

Liebe wohnfitz – Kunden,

auch wir haben uns aktuell sehr intensiv mit der Corona – Entwicklung befasst.

Wir haben vorgesorgt und uns nach bestem Wissen und Gewissen für Sie aufgestellt:
Unsere Mitarbeiter sind umfassend zu hygienischen Maßnahmen informiert worden. Aus diesem Grunde schenken wir Ihnen gerne ein nettes Lächeln, statt eines Händedruckes.

Solange es der Gesetzgeber erlaubt, werden wir bei wohnfitz das aktuelle Tagesgeschäft ( Verkauf / Kundendienst / Lieferung und Montage ) aufrecht halten.

Unser Haus wird regelmäßig gründlich gereinigt und zu Ihrem und unserem Schutz haben wir alle Vorkehrungen bestmöglich getroffen. Die wohnfitz – Verkaufsmanschaft steht Ihnen in gewohnter Weise mit Rat und Tat zur Seite, denn in solchen Zeiten wird das Zuhause immer wichtiger und wir tun alles dafür, dass Sie sich Zuhause wohlfühlen.

Insbesondere sind unsere Monteure angehalten, sich beim Betreten und Verlassen Ihrer Wohnung die Hände zu waschen – DANKE, dass Sie uns hierfür die Möglichkeit geben.

Auch wir von wohnfitz helfen sehr gerne mit, dass die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt wird. Leider wird uns dieser Virus noch über einen längeren Zeitraum begleiten. Lassen Sie uns gemeinsam alles dafür tun, den normalen Lebensrhythmus beizubehalten.

Der verkaufsoffene Sonntag am 22. März wurde von der Stadt Walldürn abgesagt. Selbstverständlich stehen auch wir hinter dieser Entscheidung.

Wie bereits oben erwähnt stehen wir Ihnen, solange es der Gesetzgeber erlaubt, zu den gewohnten Zeiten zur Verfügung.

Bleiben Sie vor allem Gesund!

 

Wolfram Fitz sowie alle Kollegen der Firma wohnfitz, Stand 13.03.2020

Wie können wir Ihnen helfen?

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.