Grünes Laub

Nachhaltigkeit
bei wohnfitz

Das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz wird in letzter Zeit immer wichtiger und dementsprechend auch präsenter. Das Unternehmen wohnfitz setzt sich schon seit langem mit diesem Thema auseinander. 

Beispielsweise wurde im Zuge des Neubaus und der Neueröffnung im Jahre 2014, eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Möbelhauses installiert. Oder auch das Markenlabel "made in Germany" wird bei wohnfitz noch groß geschrieben. 

wohnfitz Nachhaltigkeit

Photovoltaik-Anlage
für eine energieautarke Versorgung

Während der Planung des Neubaus, wurde über Ideen zur nachhaltigen Energieerzeugung nachgedacht. Dabei kam der Gedanke eine eigene PV-Anlage auf dem Dach des neuen Möbelhauses zu verbauen. 

Gesagt - Getan! 

Nun befindet sich auf dem Dach des Möbelhauses eine 332 kWp Photovoltaik-Anlage, welche eine nahezu energieautarke Versorgung gewährleistet. 

Photovoltaik-Anlage
made in Germany

"made in Germany"
das Gütesiegel der Verbraucher

Was einst als Warnung eingeführt wurde, hat sich im Laufe der Jahre zu dem bekanntesten deutschen Qualitätssiegel entwickelt. Der Slogan "made in Germany" steht für hohe Qualität, , aber auch für faire Arbeitsbedingungen. 

Das Unternehmen wohnfitz ist stets dahinter, Produkte von Herstellern zu beziehen, welche das Label "made in Germany" tragen. 

Das goldene M
das Gütezeichen der Möbelbranche

Im Möbelbereich gibt es neben dem Label "made in Germany" auch noch ein spezifischeres Gütezeichen und zwar das "goldene M". 

Dieses steht für geprüfte Möbel, die hinsichtlich Qualität, Sicherheit, Gesundheit & Umweltschutz strenge Kriterien erfüllen. Vergeben wird die Auszeichnung von der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel e.V. (DGM).

wohnfitz achtet bei der Auswahl der Hersteller auch auf dieses Gütesiegel, um den Kunden die beste Qualität in Kombination mit Sicherheit und Gesundheit zu gewährleisten. 

Das goldene M
Blauer Engel

Blauer Engel
das deutsche Umweltzeichen

Der blaue Engel ist wohl eines der bekanntesten Umweltzeichen in Deutschland. Seit über 40 Jahren setzt er unabhängige und glaubwürdige Maßstäbe für umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen. 

wohnfitz legt großen Wert auf dieses Gütesiegel bei seinen Herstellern, da so die gesundheitliche Verträglichkeit sowie die Umweltfreundlichkeit gewährleistet ist. Dieses Versprechen an die Umwelt finden Sie unter anderem bei den Marken Rolf Benz, Himolla, Interstuhl und weiteren. 

Naturschutz
Hölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft

Wo Möbel entstehen, da werden Bäume gefällt. Dies Aussage ist wahr, jedoch kann man dieser Tatsache gezielt entgegenwirken. Das Zauberwort heißt "nachhaltige Forstwirtschaft". Darunter versteht man das Abforsten und gleichermaßen wieder Anpflanzen von Bäumen. Ganz nach dem Motto: "Es darf nur so viel Holz gefällt werden, wie auch wieder nachwachsen kann!"

Die Hersteller DECKERhartmannleben diesen Grundsatz förmlich!         

Holzscheiben

Fragen Sie bei unseren Mitarbeitern nach
wir helfen Ihnen gerne weiter!