helles Bettgestell mit heller Bettwäsche und moderner Zimmereinrichtung

Mehr als ein Bettenfachgeschäft!
der perfekte Tag - beginnt mit einer erholsamen Nacht

Ungefähr 1/3 unseres Lebens verbringen wir mit schlafen. Umso klarer wird dadurch, wie wichtig ein erholsamer Schlaf für unseren Körper und unser Wohlbefinden ist. Von der Inneneinrichtung des Schlafzimmers, über Matratze und Lattenrost bis hin zum richtigen Kopfkissen muss alles aufeinander abgestimmt werden, um maximalen Komfort zu erreichen.

Wir bei wohnfitz bieten hier ein Allround-Konzept auf jeden individuell angepasst!

Größe, Gewicht, Körperkonturen oder Schlafgewohnheiten. Anhand einer Messstation werden bei wohnfitz Ihre individuellen Maße exakt ermittelt und in eine Bett-Komplett-Lösung übersetzt.

Bei der Wahl des Bettes und der Ausstattung des Schlafzimmers sollte man sich Zeit nehmen und professionell beraten lassen. Zum wohnfitz Team gehören 10 zertifizierte Schlafberater, die bestens geschult eine ganzeinheitliche Betrachtung der Person und Raumsituation vornehmen, um den Kunden bestmöglich in Puncto gesundem Schlaf betreuen zu können.

Die 5 Säulen des gesunden Schlafens
finden Sie Ihr Schlafsystem

Experten sind sich einig: wie gut oder schlecht man schläft, ist maßgeblich von den folgenden fünf Faktoren abhängig. wohnfitz berät Sie umfangend zu allen Bereichen und findet das für Sie passende System.

1. Lattenrost

Der Lattenrost, im Fachjargon Unterfederung genannt, ist im wahrsten Sinne des Wortes die Grundlage für einen erholsamen Schlaf. Auf dem Markt sind zahlreiche Modelle in allen Preisklassen erhältlich. Von klassischen Holzrahmen über so genannte Tellerrahmen-Unterfederungen bis hin zu verstellbaren Modellen mit Motor, die sich flexibel justieren lassen und besonders für Senioren oder Menschen mit Rückenproblemen vorteilhaft sind. Wichtig ist: der Lattenrost muss zu Ihrem Körper und Ihrer Matratze passen. Bei Ihrem Besuch in unserer Ausstellung beraten Sie unsere Schlafexperten gern zu den Vorteilen und Eigenschaften der unterschiedlichen Modelle und vermessen auf Wunsch auch Ihren Körper, um die perfekte Unterfederung für Sie zu finden.

2. Matratze

Unter den fünf Säulen des gesunden Schlafs stellt die Matratze für viele Menschen wohl den wichtigsten Faktor dar. Und das durchaus zu recht: der jeweilige Liegekomfort entscheidet schließlich darüber, wie wohl wir uns im Bett fühlen. Dabei ist wichtig: es gibt nicht eine Matratze für alle. Jeder Mensch ist individuell – und zwar nicht nur hinsichtlich Gewicht und Größe, sondern auch bezüglich seines ganz persönlichen Komfort-Empfindens und der bevorzugten Schlafposition. Ob Kaltschaum-, Federkern-, Gel- oder Latex-Matratze, ob hart, mittelfest oder weich: mit unserer Expertenberatung finden Sie garantiert Ihre perfekte Schlafunterlage – vorheriges Probeliegen natürlich mit einbegriffen.

Sie haben ein zu kleines Bett?

Erfahren Sie mehr über Überlange Matratzen und Betten!

3. Kissen

Die Wirkung des Kissens auf unseren Schlaf wird häufig unterschätzt, dabei hat es eine ganz zentrale und sehr wichtige Aufgabe: Kopf, Nacken und Schultern bestmöglich zu stützen. Tatsächlich resultieren viele Spannungs(kopf)schmerzen oder Nackenbeschwerden daraus, dass ein „falsches“ Kissen gewählt wird, das nicht zur bevorzugten Schlafposition (Seitenschläfer, Rückenschläfer, Bauchschläfer) passt. Genau wie bei der Matratze gilt auch hier: was für den einen perfekt sein kann, eignet sich für den anderen gar nicht. Im gemeinsamen Gespräch mit Ihnen finden unsere wohnfitz Fachberater aber schnell heraus, welches Kissen Ihren Schlaf optimal fördert.

4. Zudecke

Viele Menschen leiden unter nächtlichen Schweißausbrüchen und werden deswegen häufiger in der Nacht wach. Umgekehrt gibt es ebenso viele „Frostbeulen“, denen nachts schnell kalt wird. Die Kunst ist es, die perfekte Zudecke zu finden, die optimal auf das persönliche Wärmeempfinden abgestimmt ist und eine gute Luftzirkulation gewährleistet. Bei wohnfitz in Walldürn werden Sie ganz bestimmt fündig.

5. Raumluft

Das Klima und die Luftverhältnisse im Schlafzimmer sind von enormer Wichtigkeit für einen erholsamen Schlaf – und das gilt nicht nur für Allergiker und Asthmatiker. Bei Ihrem Besuch bei uns vor Ort haben Sie die attraktive Möglichkeit, ein FreciousCare System zu testen. Entdecken Sie selbst, wie komfortabel saubere Raumluft sein kann und wie sich selbige auf Ihre Atmung auswirkt.

weißes Landhausbett

Bettmodelle

Das Bett ist Rückzugsort, Oase der Ruhe und Entspannung, Ort der Geheimnisse und Träume des Einzelnen. Schlafen macht schön, gibt Kraft, stärkt den Geist und verlängert das Leben, bestätigen viele Fachleute.

Behaglich soll es sein, komfortabel und Ordnung schaffend – das Schlafzimmer muss wie kein anderer Raum vielen Bedürfnissen entgegen kommen und dabei auch noch für gesunden Komfort sorgen.

Bei wohnfitz finden Sie für jedes Bedürfnis die richtige Lösung. Eine Vielzahl an Bettenmodellen steht zur Auswahl. Lassen Sie sich mit der Entscheidung zwischen Massivholz-, Polster-, Boxspringbetten und Schlafsofas helfen!

Schlafzimmermöbel, Raumgestaltung und Kleiderschränke

Das Plus an Service! Wir vermessen Ihr Schlafzimmer, beraten Sie bei der gesamten Planung oder Neugestaltung und bieten Ihnen dazu auch die passenden Möbel für alle Bereiche des Schlafzimmers an.

Maßgefertigte Lösungen vom Boden bis zur Decke, unter Dachschrägen, als Eckschrank oder ein begehbarer Kleiderschrank. Es spielt keine Rolle, wie ungenau Ihre Wände sind – Schrank und Einrichtung passen sich einfach den kleinen Unebenheiten des Hauses an.

Einlegeböden, Ablagen und viele Extras wie ausziehbare Hosen- oder Krawattenhalter schaffen Ordnung und eine perfekte Übersicht. Egal was Sie suchen und wie Ihre Wünsche und Vorstellungen auch aussehen mögen – bei wohnfitz finden Sie für jedes Bedürfnis und Budget die richtige Lösung.

Schlafzimmer mit hellen Wänden und einer Treppe

Sprechstunde bei Physiotherapeut Timo Reinbold

Timo Reinbold hält an bestimmten Tagen Fachvorträge zu Spezialthemen und führt darüber hinaus individuelle Einzelgespräche. Über die Anamnese/Bestandsaufnahme des Beschwerdebildes, der Untersuchung und Analyse gibt er therapeutische Vorschläge.

zu den Sprechstunden!

Mann neben Skelett stehend

Unsere Marken im Schlafzimmer